Der Froschkönig

The Frog Prince

Ich habe für die Ausstellung der Brick-Fans Rhein-Main im Stadttheater Rüsslesheim (09. + 10.06.2018) neue Züge für die Snottinger Monorail gebaut. Heute zeige ich euch den Froschkönig.

Sicher werden sich einige Fragen, warum der kleine grüne Prinz einen Grünen Sticker am Führerhaus hat? Die Antort ist ganz nach Misss Sophie: The same procedure as every year, James! LEGO stellt nicht alle Teile in den Farben her, die ich gerne hätte. Den dort verbauten 87087 gibt es (zur Zeit noch) nicht in Grün. Auf den Dunkelgrünen Stein hab ich einen Aufkleber drauf gemacht. Weiter unten klebt ganz geschickt die Fürherhaus-Nummer auf dem zweiten 87087.

Das Fahrgestell des Gerätes ist sehr stark an die klassiche LEGO Monorail angelehnt und basiert auf einem Mittel-Motor-Entwurf von Monorailfan99 den ich mit meinem Boogie Ansatz verheiratet habe. Gegenüber den Vorgänger Konstruktionen (Schneewittchen und Rotkäppchen) läuft dieser Zug sehr sehr geschmeidig auch um enge Kurven. Man sieht es dem unscheinbaren Karossen-Design der Quaak-Büchse nicht an, sie ist aber technisch ein großer Schritt nach vorne. Elektrisch ausgerüstet ist das gute Stück mit einer PF Standard Bestückung (Kleine Batteriebox, PF-Empfänger, XL-Motor. Kein Schnick-Schnack wie im Schneewittchen. Einfach nur fahren…

Einen kleinen Film habe ich auch gemacht. den könnt ihr euch auf meinem Flickr-Konto direkt hier anschauen.

Wen das Thema Custom Monorail System interessiert: Im internationalen Eurobricks-Forum (eurobricks.com) gibt es einen sehr interessanten Thread, in welchem Ideen und Baudetails ausgetauscht werden. Zu Eurobricks geht es hier entlang.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s